Beiträge zur chorographischen Kenntnis des Flussgebiets der Innerste in den Fürstenthümern Grubenhagen und Hildesheim mit besonderer Rücksicht auf die Veränderungen, die durch diesen Strom in der Beschaffenheit des Bodens und in der Vegetation bewirkt worden sind. Georg Friedrich Wilhelm MEYER.
Beiträge zur chorographischen Kenntnis des Flussgebiets der Innerste in den Fürstenthümern Grubenhagen und Hildesheim mit besonderer Rücksicht auf die Veränderungen, die durch diesen Strom in der Beschaffenheit des Bodens und in der Vegetation bewirkt worden sind.

An Early Ecological Classic

Beiträge zur chorographischen Kenntnis des Flussgebiets der Innerste in den Fürstenthümern Grubenhagen und Hildesheim mit besonderer Rücksicht auf die Veränderungen, die durch diesen Strom in der Beschaffenheit des Bodens und in der Vegetation bewirkt worden sind.

Two fine & large folding lithographed plates (one with cont. coloring) & two folding printed tables. xxix, 368 pp., one leaf of errata; x, 368 pp., one leaf of errata. Two vols. 8vo, cont. fine blue calf bound in the Romantic style, sides gilt, flat spines gilt, a.e.g. Göttingen: 1822.

First edition and a beautifully bound set of this ecological classic. Meyer (1782-1856), was a German botanist in Göttingen and physiographer of the Kingdom of Hanover. The present work is “one of the earliest phytosociological and ecological treatises.”–Stafleu & Cowan 5931.

The large handcolored lithographed plate depicts soil profiles from various regions of Germany.

Fine set with the ticket on each rear paste-down endpaper: “Gebunden bei G.W. Hennies in Hannover.”.

Price: $4,500.00

Item ID: 4829

See all items in Botany, Ecology, Natural History, Science